Schwangerschaftskonflikt

Sie sind schwanger ...

 

Grund zur Freude?

Chaos der Gefühle?

Ein Berg von Problemen?

Wir beraten Sie in einem geschützten Rahmen

vertraulich, ergebnisoffen, kostenlos und auf Wunsch anonym!

 

  • In unserer Beratungsstelle werden Ihre Sorgen und Befürchtungen ernst genommen.

  •  Wir nehmen uns Zeit, betrachten gemeinsam mit Ihnen Ihre Problemlage.

  •  Ihre Möglichkeiten und Hilfen werden besprochen.

  • Wir informieren Sie über Ihre Rechte.

  • So wollen wir Ihnen helfen, eine tragfähige Entscheidung zu treffen.

  • Die Entscheidung bleibt bei Ihnen.

  • Wir sind weiter für Sie da - auch nach einem Schwangerschaftsabbruch.

 

Die Beraterinnen unterliegen der Schweigepflicht nach § 203 StGB.
Ein Beratungsnachweis nach § 219 StGB wird auf Wunsch ausgestellt.
Nach einem gesetzlich verpflichtenden Beratungsgespräch, einer Bedenkzeit von drei Tagen und innerhalb der ersten 12 Wochen bleibt ein Schwangerschaftsabbruch straffrei.

 

 

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter:

08341 / 99 93 650